Sie ist endlich da, die Auswertung unseres Zacapatastings.

Viele haben dieses sehr hochwertige Tasting probiert und uns Ihre Bewertungsbögen wieder zurückgesand, so dass eine gute Auswertung gemacht werden konnte. Jeder Kandidat dieses Tasings hat eine Benotung von 1-10 von Ihnen erhalten, wobei die 10 das absolute Non-Plus-Ultra ist. Da auch hier wieder jeder Kandidat einzeln bewertet wurde, kann es auch wieder zu Mehrfachvergebung gleicher Noten kommen.

Die Teilnehmer stellen sich vor:

Ron Zacapa Straight from the Cask 23 Jahre in unterschiedlichen Eichenfässern gelagert, um einen sehr individuellen und vielseitigen Geschmack zu erzielen. geprägt von Schokolade mit einem leichten Kaffeearoma.

Ron Zacapa 30 Aniversario Rum hat durch die Lagerung in gebrauchten Fässern, in denen vorher Sherry, Moscatelweine und edler Bourbon lagerte, einen fruchtigen Geschmack der auch eine rauchige Schärfe und einer süssen Nuance von Honig hat.

Ron Zacapa XO Premio Platino ist eine streng limitierte Auflage und bei Kennern deshalb sehr begehrt. Ein etwas kräftigerer Rum, der mit frischen Aromen den Gaumen nachhaltig verwöhnt.

Ron Zacapa Black Label 23 Jahre mit den lieblichen Noten von Schokolade und einem kräftigen Schuss Kaffee ist dieser Rum ein Hochgenuss für jeden Gaumen.

Ron Zacapa Etiqueta Negra ist ein etwas süsserer Rum, mit starken Schokoladennoten, einem Hauch von Kaffee und vielseitigen Akzenten von Honig, Vanille und Karamell.

Ron Zacapa Centenario Solera XO in hochwertigen Fässern lagernd konnte sich ein unnachahmlicher Geschmack entfalten, der eine gewisse Note von Schokolade, Sahnebonbons und Kaffee aufweisst.

Ron Zacapa 23 Centenario Sistema Solera weisst ein sehr fruchtig-süsses Aroma auf. Ein leichter und sanfter vollmundiger genuss, durchzogen von Nuancen von Nougat, Karamell, Trockenfrüchte und Schokolade.

Ergebnis nach Punkten:

Ein sehr eng gestaffeltes Feld, bei dem alle Teilnehmer gerade mal 1,1 Punkte auseinander liegen. Als Gewinner dieses Qualitativ sehr hochwertigem Tastings setzt sich der Black Label 23 Jahre durch, dicht gefolgt vom Aniversario 30 als zweiten Sieger und dem Centenario Solera XO mit Bronze. Als Vierter und Fünfter und mit grad einmal 0,03 Punkten Unterschied, kommen der Sistema Solera und Etiqueta Negra mit einem noch guten 5er Schnitt über die Ziellinie.

Ergebnis nach Höchststimmen:

Unser Punktgewinner der Black Label 23 Jahre ist auch gleichzeitig der Liebling der Tester und hat die meisten Höchststimmen verbucht. Den Zweiten Platz teilen sich der Etiqueta Negra und der Centenario Solera XO.

Ergebnis nach Preis / Leistung:

Wird der Preis je Liter auf den Punkteschnitt gerechnet, so erreicht der Sistema Solera hier die Goldmedaille. Silber geht bei dieser Wertung an den Etiqueta Negra und Bronze teilen sich der Centenario Solera XO und der Aniversario 30.

Absolute Preise je Liter:

Dieses Diagramm zeigt uns lediglich, welchen absoluten Preis die einzelnen Kandidaten haben.

Fazit:

Was am meisten erstaunt, ist das der – angeblich so schlecht gewordene – Zacapa 23 Jahre im Mittelfeld landet. Damit schlägt er sogar den teureren und von vielen Kunden als besseren erachteten Ron Zacapa Etiquetta Negra. Was mich weniger erstaunt, ist das der Zacapa Black Label den ersten Platz macht. Dieser ausgezeichnete Rum war auch für mich das absolute Highlight des Tastings.